Microneedling

Hautverbesserung dank Microneedling

Wir arbeiten mit 100% Hyaluron!

 Microneedling für glattere, feinere, straffere Haut

 

 

Was passiert beim Microneedling?

 

Beim Microneedling wird die Haut mit einem elektrischen Dermapen behandelt. Hierbei dringen zahlreiche Nadeln in die Haut ein und verletzen diese leicht. Es entsteht eine Reizung der Zellen, wodurch die Durchblutung angeregt, sowie die Regeneration der Haut und die Erneuerung der Zellen gefördert wird. Zudem kommt es zur Neubildung von Kollagen und der Bildung von körpereigener Hyaluronsäure. All diese Komponenten sind dafür verantwortlich, dass die Haut glatt und straff bleibt. Durch die winzig-kleinen Löcher in der Haut können angewendete Pflegeprodukte außerdem besser in die Haut eindringen und so ihre Wirksamkeit maximieren.

 

Für wenn ist Microneedling geeignet?

 

Microneedling ist aufgrund des breitgefächerten Einsatzgebietes für jeden geeignet. Im Allgemeinen kommt Microneedling in Frage, wenn Du stark unter einem Hautproblem leidest. So erzielt die Behandlung vor allem bei Narben, Falten und Pigmentstörungen besonders gute Ergebnisse. Dabei präsentiert sich Microneedling auch als ausgezeichnete Alternative, für alle, die schon mal über ein Facelifting nachgedacht haben. Die Behandlung ist wesentlich angenehmer und weniger riskant.

 

Was erreichst du beim Microneedling?

 

Microneedling dient nicht nur der Hautstraffung und Verjüngung der Haut, sondern auch der Verbesserung von Narben.

 

Wann sehe ich erste Ergebnisse?

 

Die positiven Effekte beim Microneedling sind oft erst nach einigen Wochen sichtbar - in einigen Fällen erst nach mehreren Behandlungen. Einen frischen Glow siehst Du in der Regel aber schon nach 7 Tagen.

 

Vorteile:

  • erhöhte Kollagenproduktion
  • bessere Durchblutung
  • optimale Nährstoffversorgung
  • Anti Aging
  • verbessert die Feuchtigkeit der Haut
  • mehr Kollagen
  • sorgt für einen schönen Glow
  • reduzierung von unreiner Haut
  • verbesserung der haut