Lippenvergrößerung

Volle Lippen ganz ohne Spritze


Der innovative Hyaluron Pen ist ein patentiertes Instrument zum Volumenaufbau ohne Nadel. Die non-invasive Behandlung kommt komplett ohne Spritzen aus und hinterlässt keine dauerhaften Narben. Außerdem ist die geringe Schmerzbelastung ein großer Pluspunkt. Hiermit gelingt eine Lippenvergrößerung ohne Spritze.

WIE FUNKTIONIERT DIE BEHANDLUNG MIT DEM IRI PEN?

Das Einbringen des Wirkstoffes in die Haut erfolgt mittels eines sogennanten Multischuss-Systems. Hier wird Hyaluron mit ca. 800 km/h in die mittleren bis tiefen Hautschichten injiziert. In der Haut verbindet sich die Feuchtigkeit der Haut mit der Hyaluronsäure. Dadurch entsteht mehr Volumen. Die Nasolabialfalte kann sich damit auch aufbauen lassen. Der Vergleich der Behandlung mit dem Hyaluron Pen zu der klassischen Behandlung mit der Spritze ergibt keine nennenswerte Unterschiede.

Wichtig ist es, 1 ml zu kaufen. Das heißt aber nicht, dass Du alles am selben Tag verwenden musst. Bis zu drei Monate können wir das restliche Hyaluron für Dich aufbewahren. Somit können wir auch langsam mit der Behandlung anfangen und Dir nur soviel initiieren wie Du benötigst.

IST DIE BEHANDLUNG SCHMERZHAFT?

Der IRI Pen kommt zwar ohne Nadeln aus, eine Behandlung der Lippen unter 800 km/h klingt jedoch nicht unbedingt angenehm. Doch wir können Entwarnung geben: An manchen Stellen kann es vielleicht hier und da etwas ziehen, ansonsten ist die Behandlung aber relativ schmerzarm. Einer Betäubung bedarf es deshalb nicht. 

WELCHES ERGEBNIS KANN ICH ERWARTEN?

Mit dem IRI Pen können wir sehr natürliche Ergebnisse erzielen. Das Volumen wird sehr gleichmäßig aufgebaut, weshalb man mit dieser Technik auch keine künstlichen Schnabellippen bekommt. Der Kussmund wirkt danach schön voll und frisch, ohne den Eingriff sofort erkennbar zu machen. 

WAS MUSS ICH NACH DER BEHANDLUNG BEACHTEN?

Nach dem Treatment ann es vereinzelt zu blauen Flecken kommen. Die Nachwirkungen sind jedoch von Haut zu Haut verschieden. Hat man kein gutes Bindegewebe, dann kann man ein bisschen blau werden. Bei den meisten Kunde/innen sieht man jedoch gar nichts.

FÜR WEN EIGNET SICH DIE BEHANDLUNG BESONDERS?

Besonders für Frauen mit schmalen oder eingefallenen, runzeligen Lippen, die sich mehr Fülle, aber dennoch ein natürliches Aussehen wünschen, ist die Behandlung optimal. Das Verfahren eignet sich aber generell für alle, die an einer spritzenfreien Behandlung interessiert sind.

WIE LANGE HÄLT DAS EGEBNIS AN?

Das Ergebnis hält neun bis zwölf Monate an – nach sechs Monaten lässt man idealerweise eine Auffrischung machen. Bei Einsteigern kann der Effekt oft etwas schneller nachlassen. Je öfter man die Hyaluron-Behandlung jedoch durchführt, desto länger halten die Ergebnisse an.

In unserem Studio arbeiten wir mit dem Original IRI Pen für natürlich volle Lippen:

"YAVU® hat nicht nur den IRI®PEN erfunden, es ist auch das einzige Gerät, dessen Sicherheit anhand einer Studie offiziell bestätigt wurde. Der IRI®Filler wurde dermatologisch als "sehr gut“ bewertet und unsere medizinischen und rechtlichen Gutachten bestätigen ebenfalls die Unbedenklichkeit des IRI®PENs."