Goodbye lästige Stoppeln! Hello dauerhafte Haarentfernung!

Goodbye lästige Stoppeln! Hello dauerhafte Haarentfernung!

Schluss mit lästigem Rasieren, Epilieren, Waxing und komplizierten Cremes! 

Die Haarentfernung mittels Diodenlaser ist die derzeit modernste und effektivste Variante um Beine, Bikinizone, Rücken und Co. von unschönen Härchen zu befreien.

Wie funktioniert die Behandlung mit dem Diodenlaser?

Der Diodenlaser ist ein sehr schonender Laser, welcher große Partien wie Beine, Rücken oder auch die Arme schnell behandeln kann. Der Laserstrahl dringt dabei in das Gewebe ein und die thermische Reaktion zerstört die Haarwurzel. Die Haut bleibt dabei völlig unberührt und verschont. Da diese Photoepilation die Haare jedoch nur in ihren aktuellen Wachstumsphasen erreicht, sind mehrere Behandlungen notwendig, da nie alle Haare gleichzeitig wachsen. Der große Vorteil von der dieser Art von Haarentfernung ist auch, dass die Entfernung bei allen Hautfarben möglich ist.

Welche Körperregionen kann man mit dem Diodenlaser behandeln?

Egal ob Du Dir nun den Damenbart lasern lassen möchtest, die Oberlippe und dein Kinn haarfrei haben willst, ganz klassisch Deine Beine behandeln lassen möchtest oder Du Dich für den Intimbereich und den Po entscheidest – es gibt im Prinzip keine Stelle, die nicht mit dem Haarentfernungs-Laser behandelt werden könnte. Gerne beraten wir Dich an dieser Stelle auch persönlich, um alle offenen Fragen direkt zu klären.

Was muss ich vor der Laserbehandlung beachten?

Es ist besonders wichtig, dass man sich vor der Behandlung gründlich rasiert. Am besten macht man das einen Tag vor der Laserbehandlung, damit die Haut nicht gereizt ist. Übrigens: Der Laser wirkt nur bei Haarwurzeln, die sich noch in der Haut befinden. Darum sollte man einige Wochen vor der Behandlung weder epilieren, noch die Haare auszupfen.

Wie lange dauert eine Sitzung?

Das kommt natürlich ganz auf die zu behandelnden Bereiche an. Generell können wir Dir versprechen, dass die Haarentfernung mittels Diodenlaser sehr schnell erledigt ist. Du könntest also auch mal während der Mittagspause schnell einen Beauty-Abstecher bei uns im Studio machen. Für die Achseln sowie die Bikinizone kannst Du mit etwa 10 Minuten rechnen. Beine, je nach Umfang dauern im Schnitt 15-20 Minuten.

Ist die Haarentfernung mit dem Diodenlaser schmerzhaft?

Die Haarentfernung mittels Diodenlaser ist eher schmerzarm bis gar nicht schmerzhaft. Vor der Behandlung wird ein Gel aufgetragen, welches den Laser sanft über die Haut gleiten lässt und angenehm kühlt. Bei der Behandlung spürst Du ein leicht warmes Gefühl, das an knochigen Stellen intensiver spürbar sein könnte, als an anderen. Je höher allerdings die Stufe des Lasers eingestellt wird, desto wärmer kann es sich letztlich anfühlen. Da der Laser die Haut immer nur für wenige Sekunden berührt, lässt sich dieses Gefühl aber sehr gut aushalten. 

Was sollte ich nach der Laser Haarentfernung beachten?

Nach der Diodenlaser-Haarentfernung solltest Du darauf achten, direkte Sonne zu meiden. Auch Solarium-Besuche sind danach tabu! Darum empfehlen wir derartige Laserbehandlungen eher im Frühling, Herbst und Winter.

Read more

Schneewittchen Teint dank Carbon  Laser Peeling

Schneewittchen Teint dank Carbon Laser Peeling

Body Sculpt - Muskelaufbau ohne Fitnessstudio

Body Sculpt - Muskelaufbau ohne Fitnessstudio

Gemeinsam zur Hautbildverbesserung

Gemeinsam zur Hautbildverbesserung